Was gibt es Neues?

Hier finden Sie aktuelle News und Informationen aus Forschung, Förderung und Forschungspolitik.


Veranstaltungsbericht Kongressteilnehmer sitzen in einem Veranstaltungsraum beim Kongress Energieeffizienzforschung für Industrie und Gewerbe.
©PtJ/ks

Kongress #KEEF22
Industrie und Forschung tauschen sich über Erfolge, neue Ideen und Zukunftsperspektiven aus

Am 17. und 18. Mai 2022 hat der Kongress Energieeffizienzforschung für Industrie und Gewerbe (KEEF22) im Tagungswerk Berlin stattgefunden.

mehr
Veranstaltungsbericht Verschwomme leuchtenden Linien führen durch eine Großstadt, die Energie symbolisireen.
©logoboom - stock.adobe.com

HTSL und Klimaschutz
Vorträge der 8. ZIEHL-Konferenz veröffentlicht

Am 4. und 5. April 2022 hat der Interessenverband Supraleitung wieder zur Konferenz eingeladen. Jetzt sind einige Vorträge online verfügbar.

mehr
News Symbolbild Monitoring
© VectorMine - stock.adobe.com

7. Energieforschungsprogramm
Wirtschaftsministerium verbessert Erfolgsprüfung der Projekte

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) untersucht vertieft den Erfolg der geförderten Projekte des 7. Energieforschungsprogramms

mehr
Förderaufruf Symbolbild: Glaskugel wie ein Globus im Gras liegend. Darauf und um die Kugel herum sind Symbole für
©Miha Creative – stock.adobe.com

Förderaufruf ACT
Internationale Forschungspartnerschaften zu CCUS-Technologien gesucht

Das Konsortium Accelerating CCS Technologies (ACT) ruft ab sofort zum Einreichen von Projektskizzen aus dem Themenbereich „CCUS-Technologien“ auf.

mehr
News An diesem Kolonnenboden ist stark ausgeprägtes Fouling zu sehen.
© BASF

Projekt liefert standardisierte Lösung
Fouling bei Wärmeübertragern und Rektifikationskolonnen beherrschen und Energie sparen

Im Projekt SAMARA wird eine Methode entwickelt, mit der sich das Foulingverhalten von unterschiedlichen Anlagen und Komponenten bestimmen lässt.

mehr
Veranstaltung Blick über Berlin mit Spree, Dom und Fernsehturm.
©Rico Oder – stock.adobe.com

Forschung, Industrie und Politik
Kongress Energieeffizienzforschung für Industrie und Gewerbe

Am 17. und 18. Mai findet die zweitägige Hybrid-Veranstaltung mit Vorträgen, Diskussionen und Workshops in Berlin und online statt.

mehr
Newsletter Mädchen auf Fußbodenheizung.
©fizkes - stock.adobe.com

Newsletter
„Neues aus der angewandten Energieforschung“ – Ausgabe 04/2022

Eine sichere Energieversorgung ist essenziell. So lautet das Titelthema der aktuellen April-Ausgabe: Unterwegs zu unabhängiger Energie.

mehr
Publikation Symbolbild/Cartoonbild: Eine Glühbirne als Heißluftballon
© Nuthawut - stock.adobe.com

Erfolgsgeschichten und Neuigkeiten aus der Energieforschung
Neue BMWK-Publikation „Energie von morgen“ veröffentlicht

Die Online-Publikation bietet spannende Einblicke in die angewandte Energieforschung, die das BMWK innerhalb des 7. EFP fördert.

mehr
News Getränkeabfüller in der Produktion
©hedgehog94 - stock.adobe.com

Intelligentes Lastmanagement
Wie die Industrie zukünftig zur Netzstabilität beitragen kann

Die Forschenden von DESPRIMA arbeiten an einem Demand-Side-Managementsystem, mit dem ein Getränkeabfüller auf die Stromverfügbarkeit reagieren kann.

mehr
News Eine person mit roten Handshcuhe hält ein Symbol einer Fabrik mit dem Schriftzug H2 zwischen seinen Händen.
©wladimir1804 - stock.adobe.com

Wasserstoff in der Stahlindustrie
Zwei weitere Forschungsprojekte der Technologieoffensive Wasserstoff gestartet

Viele Industrieprozesse sind für die Energieversorgung auf Erdgas angewiesen. Zukünftig soll Wasserstoff diesen fossilen Energieträger ersetzen.

mehr
Newsletter Drei Kinder stehen hinter einer Photovoltaikanlage.
©grafikplusfoto - stock.adobe.com

Newsletter
"Neues aus der angewandten Energieforschung" — Ausgabe 03/2022

Die Gesellschaft spielt in der Energiewende eine bedeutende Rolle. Diesem Thema widmet sich die März-Ausgabe.

mehr
News Das Phoenix Zementwerk Krogbeumker in Beckum ist Projektpartner beim CO2-Syn-Forschungsvorhaben.
©Phoenix Zement

Carbon-Capture-Utilization
Zementwerke als Rohstofflieferanten für chemische Grundstoffe

Die Zementherstellung stößt viel CO2 aus. Wie dieses in der chemischen Industrie als Rohstoff genutzt werden kann, untersuchen Forschende in CO2-Syn.

mehr