Was gibt es Neues?

Hier finden Sie aktuelle News und Informationen aus Forschung, Förderung und Forschungspolitik.


News Leitungen eines Fernwärmenetzes sind vor einer Stadt zu sehen.
©grigvovan - stock.adobe.com

Temperaturniveau klimafreundlich anheben
Wie Großwärmepumpen zukünftig Kohle in der Fernwärme ablösen

Forschende entwickeln leistungsfähige und emissionsarme Anlagen, die auch die hohen Temperaturanforderungen von Fern- und Prozesswärme erfüllen.

mehr
Newsletter Symbolbild Startbahn mit Aufschrift 2021/2022, im Hintergrund Sonnenaufgang mit Windkrafträdern.
©Yingyaipumi - stock.adobe.com

Newsletter
"Neues aus der angewandten Energieforschung" — Ausgabe 01/2022

Die Januar-Ausgabe des Newsletters gibt einen ersten Ausblick auf die Highlights der angewandten Energieforschung im Jahr 2022.

mehr
News Im Getriebe: Metallene mit Öl benetzte Zahnräder greifen in einander.
©FUCHS SCHMIERSTOFFE GMBH

Supraschmierung in der Tribologie
Geringere Reibverluste könnten weltweiten Energiekonsum um bis zu neun Prozent senken

Das Team des Forschungsprojektes CHEPHREN will die sogenannte Supraschmierung weiterentwickeln und in die breite Anwendung bringen.

mehr
Veranstaltung Blick über Berlin mit Spree, Dom und Fernsehturm.
©Rico Oder – stock.adobe.com

Save the Date
Kongress „Energieeffizienzforschung für Industrie und Gewerbe“ am 17. & 18. Mai 2022

Der Kongress berichtet aus der Energieforschung Industrie & Gewerbe und erarbeitet Impulse für die weitere Entwicklung des Energieforschungsprogramms.

mehr
Newsletter Symbolbild Weihnachten mit erneuerbaren Energien: In einer nächtlichen Schneelandschaft steht eine Windkraftanlage in Mitten beschneiter Tannenbäume. einer der Tannenbäume ist mit einer Lichterkette geschmückt.
©iniciocreativo - stock.adobe.com

Newsletter
"Neues aus der angewandten Energieforschung" — Ausgabe 08/2021

Aktuelle Projekte zu energieeffizienten und klimafreundlichen Technologien — die Dezember-Ausgabe „schenkt“ Einblicke in die Forschungslandschaft.

mehr
News In einer Nahaufnahme sind Kunststoffpellets zu sehen. Die meisten sind weiß, doch einige weisen kleine schwarze oder bräunliche Verfärbungen auf.
©SIKORA AG

Weniger Ausschuss, weniger CO2
Scanner erkennt kleinste Verunreinigungen in Kunststoffpellets

Forschende haben eine Anlage entwickelt, die die Pellets vor der Verarbeitung kontrolliert und einzeln aussortiert. Das spart Rohstoffe und Energie.

mehr
Newsletter Auf dunkelbraunen Holzpanelen ist mit grüner Kreide ein Industrie-Fabrikgebäude gemalt, sowie in  weiß Windkrafträder, in blau Wolken und in gelb eine Sonne.
©sverker - stock.adobe.com

Newsletter
"Neues aus der angewandten Energieforschung" — Ausgabe 07/2021

Von Forschungsbedarfen bis in die Praxis — die Dezemberausgabe zeigt unter anderem, wie auch die Industrie mitten in der Energiewende steckt.

mehr
News Auf dem Bild ist der Hochofen 9 der Thyssenkrupp Steel Europe AG in Duisburg zu sehen.
©thyssenkrupp Steel Europe AG

H2Stahl gestartet
Reallabor der Energiewende testet Wasserstoff in der Stahlerzeugung

Die Projektpartner erproben an einem Duisburger Hochofen, wie Kohle bei der Stahlerzeugung schrittweise durch Wasserstoff ersetzt werden kann.

mehr
Veranstaltungsbericht Es ist eine Hand zu sehen, die ein Modell eines Solarmoduls auf eine modellierte Grünfläche stellt.
©LIGHTFIELD STUDIOS - stock.adobe.com

Hilfreiche Tipps für die Skizzeneinreichung
FAQ zum Förderkonzept Reallabore der Energiewende veröffentlicht

Zum Nachlesen: Eine Online-Schulung hat Anfang September umfassende Informationen zu den Kernpunkten des neuen Förderkonzepts vermittelt.

mehr
News Abschlussveranstaltung Forschende von EE4InG sowie Vertreterinnen und Vertreter vom BMWi und vom Projektträger Jülich trafen sich zum Abschlusstreffen in der ETA-Fabrik der TU Darmstadt
©Projektträger Jülich | Forschungszentrum Jülich GmbH

EE4InG erfolgreich beendet
Wissenschaftliche Begleitforschung deckt Energieforschungsbedarfe in Industrie und Gewerbe auf

Beim Abschlusstreffen präsentierten die Forschenden ihre Ergebnisse und Handlungsempfehlungen.

mehr
Newsletter Symbolbild: Zwei Erwachsene und ein Kind wärmen ihre Füße in Socken an einem Heizkörper.
©Evgen - stock.adobe.com

Newsletter
"Neues aus der angewandten Energieforschung" — Ausgabe 06/2021

Passend zur Herbstsaison thematisiert die neueste Ausgabe die Dekarbonisierung des Wärmesektors und sparsamere Motoren für Fahrzeuge und Industrie.

mehr
News Die ETA-Fabrik der TU Darmstadt ist hinter einer Grafik zum Thema künstliche Intelligenz zu sehen.
©TU Darmstadt, PTW / Foto: Eibe Sönnecken

Vernetzte Fabrik
Künstliche Intelligenz soll den Weg zur CO2-neutralen Produktion ebnen

Energiesparpotentiale intuitiv nutzen: Im Forschungsprojekt KI4ETA soll mit künstlicher Intelligenz eine effiziente und flexible Fabrik entstehen.

mehr